jump to navigation

Die neue Abgabewelle – Was als nächstes? 13. August 2007

Posted by Stefan D. Christoph in GEMA/GEZ/DRM, Politisches.
trackback

Letzte Woche berichtet unter anderem Farli über eine neue Abgabe, die die PC-Hersteller rückwirkend bis 2002 bezahlen müssen und beruft sich dabei auf Golem und die FTD: Es geht dabei um eine Pauschale von 15 € für jede in einen PC eingebaute festplatte.

„PC mit eingebauter Festplatte [seien] erkennbar dazu bestimmt, Fernsehfilme zum privaten Gebrauch zu vervielfältigen“, beschied die Schiedsstelle des Deutschen Patent- und Markenamtes aus München laut Golem.

Was nun als nächstes? Soll jeder von uns eine pauschale Abgabe dafür zahlen, dass er Augen besitzt, denn diese pränatal implementierten visuellen Signalabnehmer dienen ja schließlich erkennbar dazu illegal verfielfältige Filme für das menschliche Gehirn aufzubereiten.

Na dann gute Nacht, schöne neue Welt…

Lieben Gruß, euer Stefan

Advertisements

Kommentare»

1. Copyrightabgabe bald auch für Scanner? « Gaervorgang.de - 14. August 2007

[…] 2007 Posted by Stefan D. Christoph in Fundstücke. trackback Vor kurzem berichtete ich über die neue Abgabe, die Computerhersteller für eingebaute Festplatten nun zahlen […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: