jump to navigation

Nicht nur die Armen leiden.. 17. Juli 2008

Posted by Stefan D. Christoph in Der Gärvorgang, Fundstücke.
Tags: , , ,
trackback

Nicht nur die Armen leiden unter der Inflation. Wie ich heute einem Artikel in unserer Tageszeitung (anscheiend basierend auf dieser dpa-Meldung) entnehmen durfte haben auch die Reichen zu knabbern:

Ein Rennpferd wurde um 14 Prozent teurer, ein Facelift 17 Prozent und ein russischer Zobel- Pelz-Mantel 18 Prozent.

Wann endlich kommt er: Der Mindestlohn für Multimillionäre?

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: