jump to navigation

Die ungrünen Grünen 6. November 2008

Posted by Stefan D. Christoph in Der Gärvorgang, Fundstücke.
trackback

Wieder einmal eine Freundin hat mich gerade über einen blogtauglichen Artikel in der Onlineausgabe der taz hingewiesen: „Die Öko-Egoisten

 

Eine soziologische und marktstrategische Studie von equity über das Verhalten der neuen, trendigen, umweltbewussten Großstadtbevölkerung definiert einen neuen soziologischen Typus: Den des „Lohas“ („Lifestyle of Health and Sustainability“, zu Deutsch Anhänger eines „gesunden und nachhaltigen Lebensstiles“). Analog etwa mit den Yuppies, die in den 1980ern entstanden; nur ohne „professional“ und mit Öko.

Die Bohemiéns der Umweltbewegung also, nur ohne Stil. So zumindest die Studie, die den Lohas zwar die Adjektive „nette Menschen, emphatisch, natürlich, statusbewusst“ anheftet, denen es an den eigenschaften „cool, stylisch, leidenschaftlich“ aber fehle.

Schlussendlich charakterisiert die Studie und der Artikel die neue Ökobewegung als „unpolitisch, ichbezogen und unsexy„. Ich zumindest definiere mich anders, und bin damit froh, nicht Teil dieser Jugendbewegung zu sein.

 

Um diese Menschen zu erreichen, empfielt der Geschäftsführer der friedrichshainer „Nachhaltigkeitsagentur“ Stratum, Richard Häusler, uns „Alt-Ökos beizubringen, sich stärker an den Bedürfnissen der Lohas auszurichten“.

Früher gab es mal Zeiten, da nannte sich so etwas Verwässern von Idealen. Und heute?

Advertisements

Kommentare»

1. magdalena - 6. November 2008

hey 🙂

also ich würde die lohas nicht als Jugendbewegung bezeichnen! Schließlich haben die meisten Jugendlichen nicht genügend Geld um überhaupst mal den ersten Schritt zu tun. Die meisten Leute befinden sich eher so im jungen Arbeitsalter.
Übrigens: die taz hat ein „lohass shirt- ich bin keine Zielgruppe“ rausgebracht (irgendwie so ähnlich lautet jedenfalls der Text, der darauf steht)
LG, Magdalena


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: